Delikatesse hat auch „Identität“, RFID erreicht traditionelle kantonesische Delikatesse

Die RFID-Technologie gilt als eine der vielversprechendsten Technologien des 21. Jahrhunderts. In den letzten Jahren, mit der kontinuierlichen Entwicklung der RFID-Technologie, wurde die Anwendung von RFID immer umfangreicher und erreichte alle Aspekte des täglichen Lebens der Menschen.

Laut Statistik beträgt der jährliche Verbrauch von Gänsefleisch im Land etwa 700 Millionen, von denen die Provinz Guangdong mindestens 170 Millionen verbrauchen wird. Der Grund, warum Guangdong jedes Jahr fast ein Viertel der Gänse des Landes essen kann, ist natürlich untrennbar mit dem traditionellen berühmten kantonesischen Gänsebraten aus Guangdong verbunden.

Der Produktionsprozess von kantonesischen Gänsebraten ist äußerst kompliziert. Es umfasst mehr als 20 Produktionsprozesse von der Materialauswahl bis zum Rösten. Mehr als ein Dutzend Arten von Gänsebratenfüllungen werden aufeinander abgestimmt und hergestellt, und jeder Schritt beeinflusst den Geschmack von Gänsebraten. Guangdong Jianghu Cloud IOT Technology Co., Ltd. hat sich der Unterstützung von Lösungen für eingebettete Anwendungen in der RFID-Branche verschrieben und kann Produktions-, F & E- und Lösungslösungen in das Internet der Dinge integrieren. Die Anwendung der RFID-Technologie zur Verfolgung der Lebensmittelverarbeitung ist eine Reihe von Lösungen, die auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind, und es ist auch der erste Versuch von Jianghuyun im Lebensmittelverarbeitungsprozess.

Eine bekannte Marke für Gänsebraten in Dongguan, Guangdong, die sicherstellt, dass jede Gänsebraten durchweg köstlich ist, mit dem Tempo der technologischen Entwicklung Schritt hält und als erste die RFID-Technologie auf den Produktionsprozess von Gänsebraten anwendet. Bevor die Röstgans im Ofen geröstet wird, muss jede Gans mehr als 20 Vorbehandlungsprozesse durchlaufen. Wie die Integrität des Vorbehandlungsprozesses sichergestellt werden kann, ist der Schlüssel zum Erreichen von Köstlichkeiten.

Bei der Vorbehandlung des Bratens von Gänsen wird jeder zu verarbeitenden Gans ein RFID-Tag zugewiesen, das einem Personalausweis entspricht und zur Aufzeichnung von Verarbeitungsinformationen verwendet wird. Nach jedem Prozess werden die Informationen in das RFID-Tag geschrieben, um sicherzustellen, dass jede Gans jeden Vorbehandlungsprozess abschließen kann, um sicherzustellen, dass jede gebratene Gans den gleichen köstlichen Geschmack hat.

Die Kombination bestehender verwandter Technologien, Vertriebs- und Produkterfahrungen sowie die Einrichtung intelligenter Fabriken mit Anpassungsfähigkeit, Ressourceneffizienz und Human Factors Engineering ist das Ziel von Industrie 4.0 weltweit. Anwendung der RFID-Technologie zur Produktidentifizierung im Produktionsprozess verschiedener Branchen, um die Analyse der Produktionsqualität und Produktionseffizienz sicherzustellen und den Herstellungsprozess zu verbessern, um die Effizienz zu steigern, die Kosten zu senken und den Nutzen zu steigern.

Die RFID-Technologie hat aufgrund ihrer Fernlesung, hohen Speicherkapazität, geringen Größe, unterschiedlichen Formen, Umweltschutzfähigkeit und Langlebigkeit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Es ist die Zukunft der Internet-of-Things-Anwendungen und der industriellen Fertigung 4.0 (intelligente Fertigung, Logistik, Die Schlüsseltechnologien des Gesundheitswesens, der Landwirtschaft und der Lebensmittelversorgungskette werden sich unweigerlich in eine diversifizierte Richtung entwickeln.

Die Anwendung der RFID-Technologie auf den Produktionsprozess von Gänsebraten ist Ausdruck der vielfältigen Entwicklung und Anwendung der RFID-Technologie. Verwendung von hochtemperaturbeständigen RFID-Tags aus PET-Materialien in Lebensmittelqualität, um die vollständige Rückverfolgbarkeit des Produktions- und Verarbeitungsprozesses von Gänsebraten zu erreichen, den Geschmack der kantonesischen Küche zu gewährleisten und den Produktionsprozess immer standardisierter zu gestalten.

Die RFID-Antenne ist eine der notwendigen Hardware für die Anwendung der RFID-Technologie. Mit der rasanten Entwicklung der RFID-Technologie wurde auch die RFID-Antenne schnell entwickelt. Das Ziel der Antenne ist es, die maximale Energie in den Chip hinein und aus ihm heraus zu übertragen. Die Anpassung des Designs der Antenne an den freien Speicherplatz und den daran angeschlossenen Tag-Chip ist ein Faktor, der die Entwicklung der Antenne einschränkt.

Das Design und die Herstellung von RFID-Tag-Antennen sind von Anwendungsbeschränkungen, der Form und den physikalischen Eigenschaften der durch die Antenneneigenschaften identifizierten Objekte sowie der Objekte um die Antenne und die Umgebung betroffen. Dies ist ein wichtiger Aspekt der RFID-Technologieforschung bei der diversifizierten Entwicklung von RFID-Technologieanwendungen. Richtung.

Mit dem Fortschritt und der Entwicklung der RFID-Technologie wurden immer mehr neue RFID-Produkte hergestellt und gut eingesetzt. In Zukunft wird die Entwicklung von elektronischen RFID-Tags auch umweltfreundlich und diversifiziert sein, um den Anwendungsanforderungen verschiedener Branchen gerecht zu werden.

 


Post-Zeit: 04.12.2020